eMule 0.50a

Das Programm ermöglicht das Teilen von Dateien mit anderen Nutzern weltweit

  • Vote:
    7,3 (205)
  • Kategorie:

    P2P/Tauschbörsen

  • Version:

    0.50a

  • Arbeitet unter:

    Windows 8 / Windows 7 / Windows Vista / Windows 2003 / Windows XP / Windows NT / Windows 2000 / Windows ME / Windows 98 SE / Windows 98

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos (gpl)

eMule ist ein sehr bekannter und überaus erfolgreicher FileSharing Client, mit dessen Hilfe jeder beliebige Nutzer Daten hochladen und damit anderen Nutzern zur Verfügung stellen und zugleich andere Daten von anderen Nutzern herunterladen kann.

Der eMule Client basiert im wesentlichen auf den ebenso bekannten, mittlerweile aber aufgegebenen eDonkey Client. Doch der eMule Client bietet zahlreiche Vorteile. Er verbreitet keine Spionageprogramme, die sich in die Computer der Nutzer einhaken und er ist vollkommen werbefrei, so dass er ungestört genutzt werden kann, ohne dass sich lästige Pop-Ups öffnen oder Werbevideos gestartet werden.

Der Client ist ein open source Programm, das heißt, der Quellcode, welcher in der Programmiersprache C++ verfasst ist, ist offen und steht Entwicklern zur Verfügung, um ihn weiter zu verbessern/entwickeln.

Das System verteilt indirekt Punkte für das Hochladen von Dateien, wodurch besonders solche User, die sehr häufig oder sehr große Datenmengen hochladen, auf Daten von anderen Nutzern schneller zugreifen können als andere. Dieses System wurde deshalb gestartet, weil man vermeiden wollte, dass eMule lediglich zum Herunterladen von Dateien genutzt wird, jedoch nicht zum Hochladen - was ja das eigentliche "sharing" also das Teilen ausmacht. Auf diese Weise will man verhindern, dass eMule irgendwann zum erliegen kommt, weil keine neuen, relevanten Daten mehr hochgeladen werden.

Besonders nutzerfreundlich ist die Vorschaufunktion, mit deren Hilfe bereits Videos in einer kurzen Preview angesehen werden können, bevor sie vollständig heruntergeladen werden. Dies gilt auch für Archive. Dieses Feature ermöglicht es, nur relevante Daten herunterzuladen, anstatt sich lange Zeit mit großen Datenmengen aufzuhalten, die man letztlich doch nicht gebrauchen kann.

Um eMule zu verwenden, ist es keineswegs nötig, stets am eigenen PC oder Tablet zu sitzen. Über eine Webschnittstelle kann man sich von jedem beliebigen Computer einloggen und dadurch direkt auf den Client zugreifen. Dies ermöglicht eine besonders große Flexibilität.

Das Peer-to-Peer-Netzwerk ist in verschiedenen Sprachen erhältlich, darunter auch in Deutsch.

Vorteile

  • Stabiles Programm
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Ermöglicht Flexibilität
  • Keine Werbung
  • Keine Spionagesoftware

Nachteile

  • Kein anonymes Surfen

Andere zu erwägende Programme

  • MegaDownloader 1.7
    MegaDownloader

    Download-Client für MEGA-Server

  • Bionic 5.10
    Bionic

    Interessante eMule-Mod mit zahlreichen Extras

  • eMule Xtreme 8.1
    eMule Xtreme

    Schnellere Geschwindigkeit beim Downloaden von Daten anderer Tauschpartner

  • eMule MorphXT 0.50a 12.7
    eMule MorphXT

    Großartige Abwandlung der Tauschbörse eMule

Screenshots von eMule 0.50a

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern

User Meinungen auf eMule